Aktive Wehr, Jugendfeuerwehr und Förderverein, für jeden etwas dabei...

Spendenübergabe Bauernmarkt 2016

Feuerwehr Kirchspiel Anhausen erhält 400 € aus dem Erlös des Marktes

11.12.2016

Anhausen. Nach dem Gottesdienst am 3. Adventssonntag wurde traditionell der Erlös des diesjährigen Bauernmarktes durch die Agenda-Frauen des Kirchspiels Anhausen verteilt.

Stellvertretend für die Agenda-Frauen dankte Heidelore Momm allen Unterstützern, insbesondere für die vielen Kuchenspenden sowie den vielen freiwilligen Helfern, den Ausstellern und Marktbesuchern. Ohne das gute Miteinander wären die Organisation und der Ablauf des Bauernmarktes am 25.09.2016 in Anhausen nicht so reibungslos abgelaufen.

Insgesamt konnte ein Erlös von 3.300,-€ an ev. Kirchengemeinde Anhausen, kath. Pfarreiengemeinschaft Großmaischeid-Isenburg, KiTa Anhausen, KiTa Rüscheid, Förderverein KiTa und Grundschule Anhausen, Sozialstation Straßenhaus und DRK OV Rengsdorf verteilt werden.

Für die Feuerwehr Kirchspiel Anhausen wurde Wehrführer Volker Lemgen einen Scheck in Höhe von 400,-€ überreicht.

„Der Bauernmarkt ist eine Institution des Kirchspiels Anhausen geworden. Es ist immer wieder schön zu sehen, wie viele Besucher zum Markt kommen. Dass der Erlös den Menschen im Kirchspiel direkt zu Gute kommt ist ein klares Zeichen für das soziale Engagement der Agenda-Frauen.“, bedankt sich der Wehrführer für die Spende.

 

Bilder

3300,-€ wurden durch die Agenda-Frauen an kulturelle und soziale Einrichtungen im Kirchspiel Anhausen verteilt. (Bild: Jonas Fackert)

 

Heidelore Momm überreicht Wehrführer Volker Lemgen den Scheck über 400,- €. (Bild: Jonas Fackert)

 

Montag, 18. Dezember 2017

Design by LernVid.com