Aktive Wehr, Jugendfeuerwehr und Förderverein, für jeden etwas dabei...

Neuer LED Strahler für die Feuerwehr Kirchspiel Anhausen

Anhausen. Die Feuerwehr Kirchspiel Anhausen darf sich über einen neuen LED Strahler freuen. Hersteller des neuenBeleuchtungsgerätes ist die Firma ELSPRO Elektrotechnik. Zusammen mit einem neuen knapp fünf Meter hohen Stativ ist die Wehr, auch bei Dunkelheit, weiterhin bestens gerüstet.

Ein großer Vorteil des neuen Strahlers ist, dass die LED-Platinen kreisförmig in einem Edelstahlrahmen eingefasst sind. Dadurch kann eine Fläche rund um den Einsatzort ausgeleuchtet werden. Zusätzlich lässt sich der LED Kranz um bis zu 90 Grad neigen. Durch seine Flache Bauweise ist der Strahler weniger anfällig gegen starke Winde und die Gefahr des Umkippens wird deutlich reduziert.

 

 

Zusammen mit dem Strahler wurde ein neues, 4,90 Meter hohes, Stativ beschafft. „Der erste Eindruck ist sehr gut“, so Volker Lemgen, Wehrführer der Einheit. „Der Lichtmast lässt sich in kürzester Zeit aufbauen und ist dabei leicht zu handhaben.“
Erstmals im Einsatz der Lichtmast bereits am vergangenen Samstag bei Wied in Flammen. Dort unterstützen einige Kräfte die Feuerwehr Waldbreitbach bei der Brandsicherheitswache. Vor Ort waren 10 Einsatzkräfte aus dem Kirchspiel, das LF-KatS und der MTW.

 

 

Dienstag, 26. September 2017

Design by LernVid.com